03 Feb 2020

Salanova® Teenleaf: Rijk Zwaans effiziente Lösung in fresh-cut Salat für Anbau in Boden und Hydrokultur

Salanova® Teenleaf ist ein innovatives Salatkonzept. Von der Größe her ist dieser „Teenager” auf halbem Weg zwischen einem Babyleaf und einem voll ausgereiften Salatkopf, und er kombiniert das Beste aus beiden Welten. Diese Salatsorten werden bereits erfolgreich mit hoher Bestandesdichte in Bodenkultur angebaut, maschinell geerntet und in den USA und Australien in Mischungen von frisch geschnittenem Salat verwendet. Auf der Fruit Logistica 2020 stellt das Gemüsezüchtungsunternehmen Rijk Zwaan eine Auswahl neuer Teenleaf-Sorten für den hydroponischen Anbau mit hoher Bestandesdichte vor.

Das Teenleaf-Konzept ist ein Ableger von Salanova - dem „ein Schnitt, fertig“ Salat des Unternehmens, erklärt Bauke van Lenteren, Specialist Fresh Cut: „Salanova Teenleaf ist eine effizientere Methode für die Produktion und Verarbeitung von Fresh-cut-Salatmischungen. Teenleaf-Sorten eignen sich für den Anbau mit hoher Dichte, sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland und für die maschinelle Ernte. Da sie etwas später geerntet werden als Babyleaf, erzielen sie einen höheren Ertrag. Nach dem Prinzip ‚one cut, ready‘ fällt der Salat sofort in viele einzelne Blätter. Dies ermöglicht Fresh-cut-Verarbeitern die Verwendung des Produktes in attraktiven verzehrfertigen Salatmischungen mit höherer Nettoverwertbarkeit und weniger Abfall, als bei voll ausgereiftem Salat anfällt. Die Blätter sind ein wenig robuster als Babyleaf und können auf die Gabel gespießt werden.“

Von den USA und Australien nach Europa
Salanova Teenleaf hat sich bereits in den USA und Australien bewährt, zwei Ländern, in denen Fresh-cut-Salatmischungen einen hohen Marktanteil haben. Convenience-Unternehmen verarbeiten die maschinell geernteten Salatblätter vor Ort zu Salatmischungen. „Neben dem Effizienzgewinn war auch das Feedback der Verbraucher positiv. Dank ihrer Robustheit ergeben die Blätter einen sehr attraktiven und voluminösen Salat auf dem Teller. Das macht Teenleaf im Foodservice-Bereich sehr beliebt." Laut Van Lenteren setzen auch immer mehr europäische Partner diese effizientere Produktions- und Verarbeitungsmethode ein. „Mehrere spanische Salatanbauer liefern maschinell geernteten Teenleaf an Fresh-cut-Unternehmen in Großbritannien. Dieser Salat verfügt zudem über das Merkmal Knox™, das die Verfärbung des Salats an der Schnittstelle verzögert.“

Salanova Teenleaf machine harvesting

Neu: Teenleaf-Sorten für die Hydrokultur

Rijk Zwaan bringt gerade eine Reihe von Salanova Teenleaf-Sorten für die Hydrokultur auf den Markt, eine Produktionsmethode, die weltweit rasch an Bedeutung gewinnt. Peter Sonneveld, Specialist Hydroponics: „Fresh-cut-Unternehmen suchen nach einem sauberen, rückstandsfreien Produkt, welches das ganze Jahr über regional angebaut werden kann. Hydroponik erfüllt all diese Anforderungen. Anbauer können Salanova Teenleaf-Sorten in einer Reihe von hydroponischen Systemen produzieren. Teenleaf ist ideal für die maschinelle Ernte und bringt einen hohen Jahresertrag in Kilo pro Quadratmeter.” Salanova Teenleaf-Sorten sind in einer großen Auswahl an Farben, Texturen und Blattformen erhältlich, so dass eine Salatmischung für jede Verbraucherpräferenz zusammengestellt werden kann: süß und knackig, mild und bunt, premium und zart.

Salanova Teenleaf Hydroponics

Teenleaf auf der Fruit Logistica

Jeder, der sich für Salanova Teenleaf interessiert, ist eingeladen, den Stand von Rijk Zwaan auf der Fruit Logistica zu besuchen. Neben einer Präsentationswand mit Salanova Teenleaf-Salaten können sich die Besucher die drei verschiedenen Salatmischungen von Salanova Teenleaf näher ansehen. Sowohl Van Lenteren als auch Sonneveld erwarten von diesem Konzept einen Mehrwert für den globalen Markt in Fresh-cut-Salat. „Dieses effiziente Salatkonzept bietet Vorteile für alle Partner in der Kette, so dass wir die Verbraucher weiterhin zum Kauf gesunder Produkte inspirieren können, gemäß unserem Motto: ‚Stronger together for a healthy future’.”

Möchten Sie mehr über Salanova Teenleaf erfahren? Besuchen Sie unseren Stand auf der Fruit Logistica in Berlin (Halle 1.2, Stand D-04) oder die Open Field Days in Murcia vom 10. bis 14. Februar.

Erfahren Sie mehr über Salanova Teenleaf: https://www.rijkzwaan.de/salanova%C2%AE-teenleaf