12 Feb 2017

Knox™ gewinnt Innovation Award 2017

Am Freitag, dem 10. Februar 2017, wurde der Fruit Logistica Innovation Award zum elften Mal verliehen. Die mehr als 70.000 Besucher der Messe waren eingeladen, ihren Favoriten aus zehn Nominierten zu wählen. Rijk Zwaan ist sehr geehrt und stolz bekanntzugeben, dass Knox™ der Gewinner dieses Wettbewerbes ist.

Sahnehäubchen

„Diese Auszeichnung ist das Sahnehäubchen nach mehr als zehn Jahren intensiver Züchtungsarbeit. Wir danken den Besuchern sehr für ihre Stimme und unseren Partnern für ihr Vertrauen in Knox™“, kommentiert Bauke van Lenteren, Marketing Specialist Leafies.

Vorteile für die Lieferkette

Nach mehr als einem Jahrzehnt Züchtungsarbeit hat Rijk Zwaan Sorten entwickelt, bei denen sich die Schnittstellen der Blätter nach dem Schneiden weniger rasch durch Oxidation verfärben. Dieses Merkmal bietet allen Partnern der Lieferkette wesentliche Vorteile, darunter eine geringere Abfallmenge bei Verarbeitungsbetrieben und Einzelhändlern. Das Merkmal kann auch Konsumenten dazu anregen, öfter geschnittenen Salat zu kaufen, da er jetzt eine längere Haltbarkeit hat.

Bahnbrechend

Knox hat während der diesjährigen Fruit Logistica in Berlin viel Aufmerksamkeit erregt. Dazu Bauke van Lenteren: „Die Besucher waren angenehm überrascht. Wir haben Knox als direkte Reaktion darauf entwickelt, was Verarbeitungsbetriebe sich am meisten wünschen. Verkäufe von geschnittenem Salat in Tüten sind seit Jahren stark gewachsen. Doch die Verfärbung der Schnittstellen ist ein Problem. Nun verlängert Knox die Haltbarkeit erheblich. Zudem profitieren Einzelhändler von einer verbesserten Bestandsführung und einer geringeren Abfallmenge. Sie haben uns mitgeteilt, dass ein frisches Produkt mit nur einem Tag längerer Haltbarkeit in 25 % weniger Abfall resultiert. Daher sind sie begeistert von Knox. Während der Fruit Logistica gab es riesengroßes Interesse von Anbauern, Verarbeitungsbetrieben und Einzelhändlern aus der ganzen Welt.“

Markteinführung

Verarbeitungsbetriebe im Vereinigten Königreich, der Schweiz, Polen, Australien und den USA arbeiten bereits mit Knox-Salatsorten. Anbauer, Verarbeitungsbetriebe und Einzelhändler in anderen Ländern befinden sich in der Testphase. Unterdessen entwickelt Rijk Zwaan weiterhin neue Sorten, bis sämtliche Hauptsalatsorten über das Knox-Merkmal verfügen. Der Fruit Logistica Innovation Award, der Ritterschlag in der internationalen Obst- und Gemüsebranche, gibt Rijk Zwaan zusätzliche Motivation dieses Ziel zu erreichen.